Raubfisch-XXL.de

Das Weblog von Daniel Katzoreck

Mit dem Kajak auf Wels…

Mit dem Kajak auf Wels…

ist das möglich? Klar war, als ich mich für ein Kajak entschieden habe, dass es auch zum Welsangeln tauglich sein sollte. Doch gibt es so ein Kajak und was für Eigenschaften muss es mitbringen? Mittlerweile gibt es tatsächlich einige Anbieter, was die Entscheidung natürlich nicht einfacher gemacht hat. Schlussendlich habe ich mich dann für ein kleines aber breites Kajak der Firma Native Watercraft entschieden. Das Slayer Propel 10 ist gerade mal 10 Fuß lang, also etwas mehr als 3m und knapp 90 cm breit. Wer mehr über das Kajak lesen möchte findet einen tollen Erfahrungsbericht von Hans Klein über das Slayer Propel 10.

Klick hier

Das es nun Welstauglich ist, konnte ich die Tage unter Beweis stellen. Mit 2,29m war es sicherlich ein Fisch, der die Stabilität auf Herz und Niere getestet hat.

Im Kopf bin ich den Drill vorneweg schonmal durchgegangen. Der Plan war den Wels immer über die Spitze des Bootes zu drillen, doch das war dann in der Praxis nicht mehr möglich. Meine Befürchtungen waren unbegründet, denn selbst über die seitliche Bordwand lies sich der Drill gut händeln. Doch vorsichtig ist immer geboten! Das Gerät und vorallem die Bremse muss gut eingestellt sein

Kommentare sind zur Zeit geschlossen.

Raubfisch-XXL.de läuft unter Wordpress 4.7.5
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates