Mglicherweise hast Du dich auch schonmal gefragt, wo befindet sich der Fisch den ich auf dem Echolotbildschirm sehe? Welcher Radius wird auf meinem Echolot abgebildet und wie weit ist der Fisch vom Boot entfernt?Dazu mchte ich anhand der Graphik zeigen, wie sich die Einstellung der Frequenz auf den Sendekegel auswirkt. Als Beispiel habe ich mit 83 kHz und 200 kHz die gngisten Frequenzeinstellung herangezogen. Ein Sendekegel von 20 wird bei einer Frequenz von 200 kHz und einer von 60 bei 83 kHz erzeugt.

Angenommen wir haben unser Echolot auf 83 kHz eingestellt und sehen auf unserem Bildschirm einen Fisch in der Tiefe t=10m.

Frage: Wie weit ist der Fisch von meinem Geber max. entfernt?

Antwort: Der Durchmesser des Kegels betrgt in 10 m Tiefe bei der Frequenz von 200 kHz 11,5m. Somit ist der Fisch in einer Tiefe von 10m max. 5,75m vom Geber entfernt.